Keil

Keil HSS Bi-Metall Lochsäge 320/68 mm SS125/GE 80/RS 60/KM160/AL185 1320000068


Artikelnummer 1320000068#Keil

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Variable Zahnteilung für geringere Vibration
  • Geringe Wärmeentwicklung
  • Hohe Standzeit
  • Hohe Rundlaufgenauigkeit
  • Gleichmäßiger Schnitt
  • Schnitttiefe bis maximal 38 mm
  • Ab 32 mm Ø R 3/8“ Gewinde
  • R = Rohrgewinde
  • Für Eisen, Stahl, Bunt- und Leichtmetall, Guss, Kunststoffe, Holz, Sperrholzplatten, Gipskarton
  • In allen Dreh- und Schlagbohrmaschinen
  • In Maschinen der mechanischen Bearbeitung
  • Säulenbohrmaschinen oder Drehbänke
  • Konzipiert für lange Lebensdauer und hohe Schneidleistung
  • Empfohlene Drehzahl verwenden, Geschwindigkeit langsam steigern, sobald ein leichteres Schneiden festgestellt wird, um übermäßige Erhitzung, Abschleifen oder Ausbrechen der Zähne zu verhindern
  • Besonders für das Schneiden von Metallen (außer Gusseisen) sollte ausreichend Schneidflüssigkeit verwendet werden
  • Materialspäne regelmäßig aus dem Schneidbereich entfernen
  • Nicht mit zu hohem Anpressdruck arbeiten aber sicherstellen, dass die Säge wirklich schneidet
  • Der Zentrierbohrer soll mindestens 3–4 mm über den Zahnkranz herausragen, jedoch nicht mehr als die zu sägende Materialstärke
  • Die Lochsäge immer senkrecht zur Oberfläche des zu sägenden Materials halten
  • Ø 68 mm
  • 1 = empfohlene Drehzahl für Schweißstahl / 125 Umdrehungen/min
  • 2 = empfohlene Drehzahl für Gusseisen / 80 Umdrehungen/min
  • 3 = empfohlene Drehzahl für rostfreien Stahl / 60 Umdrehungen/min
  • 4 = empfohlene Drehzahl für Kupfer Messing / 160 Umdrehungen/min
  • 5 = empfohlene Drehzahl für Aluminium / 185 Umdrehungen/min